Membranverfahren

Membranverfahren

Sie befinden sich auf der Schweiz/Deutschen envirochemie.com Webseite.

Wechseln Sie auf die regionale Webseite für aktuelle Informationen und Veranstaltungen.

Ressourcenschonend Wasser aufbereiten, recyceln und wiederverwerten

Membranverfahren zur Wasseraufbereitung gewinnen immer mehr an Bedeutung im Abwasserrecycling. In der Vergangenheit waren sie oft nur im Vergleich zur Filtration und Entsalzung in der Trink- und Prozesswassererzeugung wirtschaftlich darstellbar. Zunehmende Wasserknappheit, steigende Wasserkosten und Anforderungen den Wasserfußabdruck zu senken, verstärken den Trend.

Wir setzen je nach Aufgabenstellung verschiedene unserer Envopur® Membranverfahren auch in Kombination mit anderen Technologien ein: Ultrafiltration, Umkehrosmose, Nanofiltration, Elektrodeionsiation (EDI), Biomar® Membranbioreaktoren.

Unsere Expertinnen und Experten ermitteln zusammen mit Ihnen die passende Anlagentechnik für Ihre individuellen Anforderungen an die Wasseraufbereitung, das Wasserrecycling, die Wasserwiederverwendung bis hin zum Zero Liquid Discharge (ZLD).


Typische Anwendungen

  • Kesselspeisewasseraufbereitung
  • Turbinenwasseraufbereitung
  • Kondensataufbereitung
  • Kühlturmspeisewasseraufbereitung
  • Trinkwasseraufbereitung
  • Brackwasserentsalzung
  • Prozess- und Trinkwasseraufbereitung aus Brüdenkondensat
  • Prozess- und Trinkwasseraufbereitung aus biologisch behandeltem Abwasser
  • Säureretardation
  • Säurereinigung
  • Laugenreinigung / CIP-Laugenreinigung


Wählen Sie aus unserem Leistungsangebot

Envopur®Ultrafiltration als Teil einer Anlagenlösung zur Gewinnung von Prozesswasser in Trinkwasserqualität aus Abwasser
Envopur® Prozesswasserbehandlung kompakt installiert im EnviModul
Envopur® Herstellung von VE-Wasser
Envopur® Reinigungsstufe für das Recycling von Brüdenkondensat

Ausgewählte Referenzen

Wasser sparen: Komplettes Wasserrecycling für einen Kosmetikhersteller

Ein global tätiger Konzern recycelt am brasilianischen Produktionsstandort für Kosmetika 90 Prozent des Abwassers und setzt es wieder in der Produktion ein.

Mehr erfahren

Rückgewinnung von Glasuren aus Spülkonzentraten für Villeroy & Boch

Villeroy & Boch kann am Standort Mettlach mit einer Envopur® Mikrofiltrationsanlage von EnviroChemie Glasuren aus dem Spülwasser aufbereiten und rückgewinnen.

Mehr erfahren

Kostenoptimierte Abwasserbehandlung in der optischen Industrie

ZEISS Sport Optics reduziert am Standort Wetzlar deutlich Entsorgungskosten mit einer kompakten Flotationsanlage Lugan® 20.000 von EnviroChemie.

Mehr erfahren

Grubenwasserbehandlung für SUEK-Kohlemine

Für SUEK, einen der größten russischen Kohleförderer, hat EnviroChemie die Anlagentechnik zur Grubenwasseraufbereitung mit Wasserrecycling für eine Kohlemine realisiert.

Mehr erfahren

Abwasser aufbereiten und recyceln rechnet sich für Wäscherei CWSboco

Energieeffiziente und nachhaltige Abwasseraufbereitung und Wasserrecycling für Wäscherei CWSboco am Standort Solingen, Deutschland

Mehr erfahren

Kontakt aufnehmen

Kontakt

Allgemeiner Kontakt

Allgemeiner Kontakt

+41 55 286 18 18