ElektroPapier - Papierbasierte Elektroden

ElektroPapier - Papierbasierte Elektroden

Im Verbundforschungsprojekt ElektroPapier, worin der Ansatz der Gewinnung elektrischer Energie aus der mikrobiellen Aktivität beim Abbau von Abwasserinhaltsstoffen verfolgt wird. Ziel des Projektes ist der Betrieb einer Pilotanlage mit realen Abwasserströmen (kommunal und industriell).

Sie befinden sich auf der Deutschen envirochemie.com Webseite.

Wechseln Sie auf die regionale Webseite für aktuelle Informationen und Veranstaltungen.

Entwicklung papierbasierter Elektroden für die mikrobielle elektrochemische Abwasserreinigung: EnviroChemie ist Projektkoordinator im Verbundforschungsprojekt ElektroPapier, worin der Ansatz der Gewinnung elektrischer Energie aus der mikrobiellen Aktivität beim Abbau von Abwasserinhaltsstoffen verfolgt wird. Ziel des Projekts ist der Betrieb einer Pilotanlage mit realen Abwasserströmen (kommunal und industriell). Dazu sollen unter anderem neuartige papierbasierte Elektroden entwickelt, die mikrobielle Stromproduktion untersucht und eine Pilotanlage mit optimierten Strömungsbedingungen konzipiert und gebaut werden.

www.elektropapier.com 

www.machwas-material.de/ElektroPapier

Kontakt aufnehmen

Kontakt

Allgemeiner Kontakt

Allgemeiner Kontakt

+49 6154 6998 0