BVE Online Seminar „Ansatzpunkte für Klimaneutralität in der Ernährungsindustrie“

Die bestehenden Klimaschutzziele der Bundesregierung sind darauf ausgerichtet, dass Deutschland bis 2040 klimaneutral wird. Dies erfordert eine kontinuierliche und signifikante Reduktion klimaschädlicher Treibhausgasemissionen.

Sie befinden sich auf der Deutschen envirochemie.com Webseite.

Wechseln Sie auf die regionale Webseite für aktuelle Informationen und Veranstaltungen.

In dem Seminar soll anhand von Praxisbeispielen aufgezeigt werden, welche Möglichkeiten bestehen, entsprechende Maßnahmen im Rahmen der industriellen Nahrungsmittelproduktion durchzuführen und dies zugleich mit ökonomischen Vorteilen zu koppeln.

Referenten:
 
Jörn Ernst, Siemens AG
„Ganzheitlicher Ansatz zur Dekarbonisierung Strategie und Wege der Umsetzung“

Akbar Ghassem, E.ON Business Solutions GmbH
„Möglichkeiten für eine klimafreundliche und innovative Energieinfrastruktur in der Ernährungswirtschaft“

Niclas Pörtner, EnviroChemie GmbH
„Energie- und Ressourcenrückgewinnung aus industriellem Abwasser -
Praxisbeispiele aus der Ernährungsindustrie“ 

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung erhalten Sie hier.

 

Kontakt aufnehmen

Kontakt

Allgemeiner Kontakt

Allgemeiner Kontakt

+49 6154 6998 0